Georg-August-Universität Göttingen

Darstellung des Studienangebots:
Gegenstand des Faches
Gegenstand des Faches Kunstgeschichte ist die historische Entwicklung von Objekten der europäischen und abendländisch geprägten Kulturgeschichte zwischen dem frühen Mittelalter und der Gegenwart. Die Objekte der Kunstgeschichte werden nach verschiedenen Gattungen gegliedert: Architektur, Skulptur, Malerei, Grafik und Kunstgewerbe, sowie Fotografie, Film und die elektronisch produzierten Bilder der neuen Medien. Die Kunstgeschichte untersucht die Funktion, Distribution und Rezeption der Bildwerke und der kulturellen Prozesse, die ihnen den Status als Kunstwerke zuerkannt haben. Der Studiengang vermittelt Anschauungsformen, Methoden und Arbeitsweisen, mit den Objekten umzugehen und sie zu untersuchen. Darüber hinaus werden auch die kunsthistorischen Quellen, Kunstkritik und -theorie untersucht, ebenso wie die Geschichte des eigenen Faches und seiner Institutionen.

Anschrift:Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon):0551 39-9795
Telefax:0551 39-189795
E-Mail:nadja.daghbouche@zvw.uni-goettingen.de
Internet:www.uni-goettingen.de
Träger:staatlich
Gründung im Jahr:1734
Anzahl Studenten:29.292
Fachrichtungen:Kunstgeschicht
Standort anzeigen